News

Neue Transparenz bei Valora Services Austria dank BARCOTEC und BHT-700

23.11.2010

Wenn in Österreich Zeitschriften ausgeliefert werden, dann ist meist Valora Services Austria im Spiel. Das Unternehmen ist der führende Zeitschriftengroßhändler des Alpenstaates, es liefert viermal pro Woche rund 3.500 verschiedene Zeitschriftentitel an 10.300 Verkaufsstellen. Um Prozesse der Paketkontrolle zu optimieren, hat der Zeitschriftenspezialist ein neues System eingeführt. Erfasst werden die Daten jetzt mithilfe der Modellreihe BHT-700 und der Software „easyMITS“ von BARCOTEC.

Datenerfassung mit BHT-700 just in time
© Barcotec

Schneller Transfer dank easyMITS von BARCOTEC
© Barcotec


© Barcotec

Datenerfassung mit BHT-700 just in time   

Mit dem BHT-700 hat sich Valora Services Austria für ein modulares Handheld Terminal mit offener Hard- und Softwareplattform entschieden. Das Gerät unterstützt verschiedene Technologien wie Batch, WLAN, GPRS oder Bluetooth®. Dank der offenen Architektur sind wie bei einem PC die Hardware-Voraussetzungen geschaffen, um sich den jeweiligen Anforderungen durch Module anzupassen.

Die mit dem BHT-700 gescannten Artikeldaten werden im neuen System über das Mobilfunknetz (GSM/GPRS) just in time österreichweit mit den von der Buchhandelskettenzentrale zur Verfügung gestellten Daten abgeglichen. So lassen sich die Sendungsdaten exakt verfolgen. Wolfgang Ertl, verantwortlich für die „easyMITS“ Integration bei Valora Services Austria, erläutert: „Uns war es wichtig, eine Standardlösung ohne zusätzlichen Programmieraufwand zu finden. Mit „easyMITS“ von BARCOTEC haben wir jetzt genau das Richtige, es ist einfach zu bedienen und die Offenheit des Systems erlaubt uns zukünftige Erweiterungen.“

Schneller Transfer dank „easyMITS“ von BARCOTEC

„Durch die einfache und lückenlose Verfolgung des Paketlebenslaufs können wir die hohen Anforderungen unseres Auftraggebers bestens erfüllen. Auch die einfache Kommunikation verhindert unnötige Reklamationen und letztendlich auch Kosten“, erklärt Fritz Koch, Logistikleiter bei Valora Services Austria. „Mit „easyMITS“ haben wir die sofortige Kontrolle, wo sich die Buchsendungen befinden und wissen, wann sie ihr Ziel erreichen.“
   
Michael Hofstätter, MBA, Geschäftsleitung Vertrieb bei BARCOTEC, freut sich für Valora Services Austria: Mit „easyMITS“ war es Valora Services Austria möglich, den Anforderungen des Marktes innerhalb kürzester Zeit gerecht zu werden, und das zu transparenten, überschaubaren Kosten. Wettbewerbsvorteile zu erzielen, ist gerade in diesen Zeiten für unsere Kunden maßgeblich.“

Mit dem neuen System zur Paketkontrolle konnte die Valora Services Austria die Fehlerquote deutlich reduzieren. Daneben wurde der Bearbeitungsaufwand erheblich gesenkt und die Qualität sichtbar gesteigert.

Valora Services Austria

Valora Services Austria ist der führende österreichische Zeitschriftengroßhändler. Über 200 Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse der Verlage, des österreichischen zeitschriftenführenden Einzelhandel und der Leser. Das Unternehmen liefert viermal wöchentlich in der Nachtzustellung rund 3.500 verschiedene Zeitschriftentitel an 10.300 Verkaufsstellen. Dabei werden jährlich 7,7 Mio. Kilometer zurückgelegt, um 18.000 Tonnen Presseerzeugnisse zuzustellen.

Mehr Informationen unter www.valoraservices.at

BARCOTEC

BARCOTEC ist Anbieter von Lösungen zur automatischen Identifikation (Barcode, RFID) sowie Datenerfassungssystemen. Vor über 20 Jahren in Österreich gegründet, hat sich das Unternehmen als führender Anbieter mit Vertretungen weltweiter Marktführer erfolgreich am Markt etabliert. Im hauseigenen, von den Herstellern autorisierten Service-Center in Wien und Salzburg werden Kunden europaweit mit minimalen Durchlaufzeiten betreut. BARCOTEC ist Mitglied der Bundesvereinigung für Logistik (BVL) und des Vereins Netzwerk Logistik (VNL).

Mehr Informationen unter www.barcotec.at